inside.: März Ausgabe

Es ist viel geschehen in nur einem einzigen Monat. Rückblickend auf den Februar haben wir eine unerwartet hohe Resonanz genossen. Mit mehr als 500 Besuchern auf den Monat und mittlerweile rund 40 regelmäßigen Besuchern täglich bewegen wir uns auf einem guten Weg um den Blog und damit auch die Bekanntheit des gesamten Projekts zu expandieren. Vielen Dank an Alle die uns bis jetzt tatkräftig unterstützt haben und selbstverständlich an unsere Leser!

Und es gibt wieder etwas zu verlosen: Nicht nur im Februar, nein auch im März diesen Jahres haben wir wieder etwas zu verlosen. Und zwar zwei Mal 2 Karten für die Lange Nacht der Museen im Rhein-Neckar-Delta.

Aber das sind nicht die einzigen positiven Entwicklungen welche wir im Februar machen konnten. Regelrecht Sturm gelaufen sind uns Hunderte von Besuchern bei der Berichterstattung über das Handelsabkommen ACTA und den daraus resultierenden Protesten und Demonstrationen in Mannheim. Wir wollen allerdings nicht politische Plattform sein, sondern vielmehr Basis für aktuelle Themen aus jedweden Bereichen. Aus diesem Grunde hat mittlerweile jeder seine eigene Expertise für sich entdeckt bzw. beginnt mit dieser zu arbeiten. So hat Benjamin Pusch unter anderem einen sehr interessanten und herausragenden Artikel über INDECT geschrieben. Während ich mich weiter auf die Tutorials und den Ausbau der Seite besinne. Apropos Tutorial: Das PHP-Tutorial liegt derzeit auf Eis. Dafür kommt allerdings ein neues Tutorial hoch welches ab dem nächsten Montag startet: Und zwar das erste deutschsprachige ABAP-Tutorial für Dummies bzw. ich war mir um meine schwere Einlernphase in ABAP bewusst und wollte die Erfahrungen und Missverständnisse welche aus den Curricula zu ABAP entstehen mit einem stark vereinfachten Kurs entgegen wirken.

Und zur Entwicklung und dem Ausbau der Seite: Wir bauen um! Demnächst werden wir in ein neues und freundlicheres WordPress-Template ziehen, voraussichtlich wird dies noch an diesem Wochenende geschehen. Aufgrund eigener Erfahrungen und Feedback von diversen Seiten haben wir uns dazu entschieden die Seite freundlicher zu gestalten und auch etwas mehr mit Fotos und Bildern auszustatten, um unsere Teils doch recht langen Artikel grafisch ein wenig zu untermalen und zusätzlich aufwerten.
Abgesehen davon machen wir internationalen Besuchern den Zugang zu uns etwas einfacher. Im Moment ist zwar noch nicht Der Ansturm an Besuchern da, allerdings haben wir auch die Schwierigkeiten unserer ausländischen Besucher registriert und wollen diese darum wenigstens mit einem Google-Translate Button unterstützen. Selbstverständlich ist dadurch noch keine vollständige Multilingualität gewährleistet, aber wir denken damit trotzdem fürs Erste einen recht großen Bereich abgedeckt zu haben.
Abgesehen davon werden wir auch diverse neue Dienste einbinden. Den RSS-Feed haben einige von Euch eventuell schon bemerkt. Aber wir möchten die Seite auch von den Unkosten her refinanzieren in naher Zukunft . Also wird ein nicht sehr aggressives AdSense also Werbung geschaltet. Und keine Angst es wird nicht so Enden das Ihr vor lauter Popups die Seite nicht mehr seht. Eines unserer Themen ist mit unter Usability und aus jenem Grunde stehen wir mit aggressiver Werbung ebenso auf Kriegsfuß. Die Werbung wird also nur dezent wahrgenommen.

Außerdem wartet ein interessanter Neuzugang auf Euch und natürlich auch auf uns. Mehr verraten wir aber erst bei entsprechender Gelegenheit. Aber Ihr könnt gespannt sein!

Wir sind gespannt was die April-Ausgabe mit sich bringen wird, und was wir bis dahin alles erreichen werden! Auf jeden Fall danken wir jetzt schon all unseren Lesern, Unterstützern, Freunden und Familien.

Veröffentlicht in: boxedpages.net Schlagworte: , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>