Currently browsing tag

Edgerank

Facebooks Listen - Quelle: Kersten Schröder / pixelio.de

Social Web: Facebooks List mit den Listen

Neben meinen Strategien den Edgerank zu überlisten, bietet auch Facebook den “offiziellen” Weg an die eigene Reichweite für seine Nutzer zu gewährleisten und auch den Nutzern selbst im Sinne der Freundes- bzw. Interessenlisten. Mit den Listen sei es möglich doch noch alle Aktualisierungen aller Fanpages und Freunde zu sehen. Doch …

Sponsored Postings für Nutzer

Facebook: Deine Meinung ist 4,92 Euro wert

Es wird abgerechnet! Nachdem wir bisher den Edgerank und die Sponsored Postings bisher nur aus der Distanz in Übersee erleben konnten, wurde bei mir eben das Update zum “Hervorheben” meiner Statusmeldungen ausgerollt. Ich darf 4,92 Euro zahlen wenn ich möchte dass, alle meine Freunde meine Postings sehen. Andernfalls kann ich …

Facebook: Bald nur noch in der Premiumvariante wirklich nützlich?

Facebook lite vs. Facebook Premium: Der aktuelle Stand

Nachdem mir gestern recht viele Stimmen entgegen gekommen sind, das Facebook doch gar nicht kostenpflichtig sei / wird etc. Habe ich mir überlegt dass es vielleicht mit einer klaren Übersicht an Fakten einleuchtender ist, um dieser schleichenden Entwicklung informell entgegen zu wirken. Zunächst einmal geht es aber darum die Wurzel …

Social Networks als Knotenpunkt interkultureller Dialoge / Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Facebook: Was fehlt ist Konsequenz

Ich habe mir dieses Mal absichtlich Zeit gelassen mit einem Artikel über Facebook. Unter anderem auch um meinen Risikofaktor auf Magengeschwüre zu verringern. Ich möchte auch nicht darauf eingehen dass Facebooks Aktie nur noch 15 Euro wert ist und dieser Wert sich lediglich an die Worte des ehemaligen Entrepreneuren des …

Facebook im Umbruch / By Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com / pixelio.de

Gefällt mir nicht mehr: 4 Punkte die gegen Facebook sprechen

Seit Tagen schon hört man es aus allen Richtungen: Facebook hat den Nutzern eine Email-Adresse aufgezwungen. Und es kommt noch viel schlimmer, denn die Leute welche mit Ihrem Smartphone nichts ahnend die Kontakte synchronisierten bekamen jetzt alle ursprünglichen Emailadressen mit @facebook.com Adressen ersetzt. Im Nachhinein stellt sich natürlich heraus dass …